Nellingen Info-Mobil der Bahn macht in Nellingen halt

Nellingen / SWP 20.03.2014

Das Info-Mobil zum Bahnprojekt Stuttgart-Ulm macht in Nellingen Station. Am heutigen Donnerstag und am morgigen Freitag ist das Mobil am Rathaus von 10 bis 18 Uhr für jedermann zugänglich. Die Themenschwerpunkte der rollenden Informationsplattform sind die Neubaustrecke Wendlingen-Ulm und die laufenden Baumaßnahmen.

An Bord haben Besucher die Möglichkeit, sich an Monitoren über die Baumaßnahmen und technischen Besonderheiten insbesondere entlang der Neubaustrecke zu informieren. Texte, Grafiken und Filmmaterial geben Auskunft darüber, wo welche Tunnel und Brücken gebaut werden sowie welche Technik und welches Know-how dabei zum Einsatz kommt. Das Mitarbeiterteam steht dabei für Fragen, Gespräche und Diskussionen zur Verfügung.

"Wir haben zuletzt beim Tag der offenen Baustelle am Steinbühltunnel mit über 7000 Besuchern gesehen, dass die Möglichkeit, sich vor Ort über das Bahnprojekt zu informieren, von den Bürger richtig gut angenommen wird", sagt Projektsprecher Wolfgang Dietrich. Jetzt wolle man den interessierten Bürgern die Möglichkeit geben, sich "quasi vor ihrer Haustür informieren zu lassen".

In den vergangenen drei Jahren war das Info-Mobil in über 80 Kommunen zu Gast. Bisher kamen mehr als 25 000 Besucher, um sich über das Bahnprojekt zu informieren.

Themen in diesem Artikel
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel