Der Impfstoffmangel macht sich auch im Landkreis bemerkbar: Wie das Landratsamt gestern mitteilte, muss das Kreisimpfzentrum vom 1. bis 13. Juni zurück in den Einschichtbetrieb von 10.30 bis 17 Uhr. Bereits bestehende Termine außerhalb dieser Betriebszeiten müssen an diesen Tagen daher verschobe...