Wangen Im kommenden Jahr will Wangen sparen Haushaltsplan 2016 in den Rat eingebracht

Wangen / MICHAEL SCHORN 21.11.2015
Die Gemeinde Wangen will 2016 sparen. Das geht aus dem Haushaltsplan hervor, der jetzt in den Gemeinderat eingebracht worden ist.

Die Haushaltsatzung für das kommende Jahr ist am Donnerstagabend in den Wangener Gemeinderat eingebracht worden. "Wir haben schon früh den Grundtenor aufgegriffen und versucht, Wünsche der Gemeinderäte aufzunehmen", erklärte Bürgermeister Daniel Frey in seiner Haushaltsrede. "Die Wünsche waren zuletzt eindeutig, nämlich dass gespart werden muss."

Gleichzeitig habe die Rathausverwaltung im Haushaltsplan 2016 versucht, die richtige Balance zu finden. In den vergangenen Jahren seien in Wangen Einrichtungen geschaffen worden, die nach wie vor die gesamte Finanzkraft der Gemeinde forderten. "Hinzu kommt, dass wir seit Jahren dabei sind, den Sanierungsstau aufzulösen und, nach der Sanierung der Grundschulen, nun unsere Freizeiteinrichtungen ebenso auf Vordermann bringen wollen wie unsere Straßen, Plätze und Wege", sagte Frey und ergänzte: "Unser Programm für das kommende Jahr ist nicht nur sportlich, sondern auch eine Herausforderung."

Demnach hat der Haushaltsplan 2016 ein Gesamtvolumen von knapp 9,3 Millionen Euro. Davon entfallen knapp 6,9 Millionen Euro auf den Verwaltungs- und 2,4 Millionen Euro auf den Vermögenshaushalt.

Die Verwaltung erwartet für 2016 eine niedrige Zuführungsrate an den Vermögenshaushalt: etwa 52 000 Euro. Außerdem sollen 2016 879 000 Euro aus der Rücklage der Gemeinde entnommen werden. Dort sollen Ende Dezember noch rund 1,3 Millionen Euro vorhanden sein. Demgegenüber stehen zum Ende diesen Jahres Schulden von 2,7 Millionen Euro. Im kommenden Jahr ist allerdings eine weitere Kreditaufnahme von 450 000 Euro geplant.

Bei den Steuereinnahmen geht die Kommune indes von einem etwas besseren Aufkommen als in diesem Jahr aus. An Gewerbessteuer erwartet Wangen 2016 Einnahmen von etwa 1,1 Millionen Euro, beim Einkommenssteueranteil knapp 1,8 Millionen Euro.