Wahl Gudrun Flogaus tritt wieder an

© Foto: Inge Czemmel
Schlat / Hans Steinherr 27.07.2017
Die Schlater Bürgermeisterin hat ihre Kandidatur für eine zweite Amtszeit angekündigt. Gewählt wird am 28. Januar nächsten Jahres.

Vieles zum Wohle der Bürgerschaft habe man erreicht in den vergangenen siebeneinhalb Jahren und man stecke momentan in wichtigen Projekten der Baulandentwicklung und Wohnraumbeschaffung. Deshalb und weil es ihr Freude in Schlat mache, werde sie wieder kandidieren. Mit einer persönlichen Erklärung von Bürgermeisterin Gudrun Flogaus zum Auftakt beschloss der Schlater Gemeinderat den Termin der Bürgermeisterwahl im nächsten Jahr. Am 31. März endet die Amtszeit von Gudrun Flogaus. Am 28. Januar soll gewählt werden. Sollte eine zweite Wahl notwendig sein, erfolgt sie am 25. Februar. Die Bewerbervorstellung findet am 12. Januar statt. Festgelegt wurde auch, dass der stellvertretende Bürgermeister Erich Staib die Verpflichtung der oder des Gewählten vornimmt.