Die Gemeinde Gingen hat im Bereich des oberen Reitplatzes beim Obstlehrpfad einen Wanderparkplatz eingerichtet, informiert die Gemeindeverwaltung. Dem gingen die Schließung des Grüngutplatzes auf dem Grünenberg sowie ein Teilrückbau des Geländes voraus.

Wanderparkplatz bei Grünenberg ist ausgeschildert

Obwohl die Arbeiten noch nicht vollständig abgeschlossen sind, ist der Platz bereits ausgeschildert und kann benutzt werden, informiert die Gemeindeverwaltung weiter. Wanderer sollen nicht mehr auf dem Feldweg und  auf den Wiesen im Bereich des oberen Reitplatzes parken. Bis zum Frühjahr sollen vom Bauhof weitere Restarbeiten, wie zum Beispiel die Parzellierung der Stellplätze sowie der Abbau der Zaunanlage folgen.

Außerdem asphaltierte die Gemeinde gemeinsam mit Bad Überkingen einen Teil des interkommunalen Wanderwegs Grünenberg/Fränkel. Zuvor sei der Schotteruntergrund am Steilstück Richtung Fränkel  bei Starkregen  immer wieder fortgespült worden. Außerdem verbesserten die Gemeinden, die den Weg gemeinsam gebaut haben, die Wasser­ableitung im vorhandenen Begleitgraben.