Aus unbekannter Ursache ist ein Golf am Samstagmorgen in Diegelsberg in Brand geraten und vollständig ausgebrannt. Zu Schaden kam niemand, teilt die Polizei mit. Das Feuer soll um 8.50 Uhr im Motorraum des Autos, das in der Krapfenreuter Straße stand, ausgebrochen sein.

Feuerwehr rückt mit drei Fahrzeugen aus

Die örtliche Feuerwehr und Kräfte aus Uhingen löschten den brennenden Wagen mit drei Fahrzeugen. Auch eine Streife der Polizei und Männer der Straßenmeisterei aus Deizisau waren vor Ort. Letztere streuten nach den Löscharbeiten die Straße. Der Golf wurde abgeschleppt.