Zuschüsse Geld vom Land für mehr Integration

SWP 10.01.2018

Alex Maier, Landtagsabgeordneter der Grünen im Landkreis, freut sich: Die Kommunen in Baden-Württemberg, die Integrationsmanager für die Sozialberatung von Geflüchteten einstellen wollen, erhalten insgesamt 116 Millionen Euro für zwei Jahre vom Land, so Maier in einer Pressemitteilung. Pro Jahr sind das zusammen rund 1,65 Millionen Euro für die betreffenden Gemeinden im Kreis Göppingen. „Es ist nun richtig und wichtig, wenn speziell dafür ausgebildete Fachleute diese Arbeit mit unterstützen“, betont ebenfalls per Pressemitteilung die CDU-Landtagsabgeordnete Nicole Razavi. Antragsberechtigt seien eine oder mehrere Kommunen, wenn sie laut Planungsrahmen mindestens 51 000 Euro in Anspruch nehmen könnten. Gemeinden, die unter dieser Summe lägen, müssten sich zusammenschließen.