Kreis Göppingen Fronleichnam: Prozessionen durch die Gemeinden im Kreis

Kreis Göppingen / SWP 16.06.2017
An drei Altären  stoppte die Fronleichnamsprozession am Donnerstag bei hochsommerlichem Wetter in Faurndau.

Wie in vielen anderen katholischen Gemeinden im Landkreis Göppingen zogen die Gläubigen nach der Messe mit der zuvor vom Pfarrer geweihten Hostie mit musikalischer Begleitung durch die Straßen und entlang der Fils. Das eucharistische Brot ist für die Katholiken ein Realsymbol für die Gegenwart Christi, die am Fronleichnamstag besonders begangen wird. In Faurndau begleitete Diakon Eckhard Schöffel und viele Gläubige die Monstranz durch den Ort..