Handball Frisch Auf erlebt Heimpleite gegen Aufsteiger Bergische HC

Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.
© Foto: Jürgen Weber
Göppingen / 17. März 2019, 19:27 Uhr

Nur zu Beginn konnten die Göppinger gegen den starken Aufsteiger mithalten und führten in der sechsten Minute mit 3:2. Anschließend nahm der Bergische HC vor 4600 Zuschauern in der EWS-Arena das Zepter in die Hand.

Handball

Freude über Fontaine-Rückkehr währt nur kurz

Frisch-Auf-Trainer Mayerhoffer ist beim 27:30 gegen den Bergischen HC enttäuscht über Göppinger Wurfquote und Kreisläuferspiel.