Heiningen Freud und Leid mit Solarleuchten

JÜRGEN SCHÄFER 02.08.2016

Nicht glücklich ist Heiningen mit den beiden Solarleuchten am Vereinsheim der Gartenfreunde. Mal falle der Akku aus, mal das Steuerungsgerät, sagte Bürgermeister Norbert Aufrecht. Es seien Fabrikate aus einer frühen Zeit der Solarleuchten. Mit dem Modell, das an der Landesstraße Richtung Göppingen stehe, ist er zufrieden.