Heiningen Filmprojekt mit Preis ausgezeichnet

Heiningen / PM 23.04.2015

Im vergangenen Sommer wurden in Heiningen und Umgebung junge Leute mit Kamera, Beleuchtung und weiteren Film-Utensilien beobachtet: Im Rahmen der Jugendarbeit der evangelischen Kirchengemeinde wurde ein Jugendfilm produziert. "System Error" ist ein Spielfilm, der sich kritisch mit dem Thema Waffenexporte auseinandersetzt. Das Projekt wurde jetzt in Stuttgart mit dem Manfred-Müller-Preis für befreiende Jugendbildungsarbeit 2015 ausgezeichnet. Nach acht Monaten der Produktion ist es nun soweit: Die Filmpremiere findet am Samstag, 25. April, ab 19 Uhr im ökumenischen Gemeindehaus, Lange Straße 2, in Heiningen statt. Der Eintritt zur Vorführung ist frei.