Personenzahl Festle muss intern bleiben

Eschenbach / Jürgen Schäfer 12.10.2017

Liebend gerne hätte er das ganze Dorf eingeladen für das Jubiläumsfestle 300 Jahre Backhaus, bei dem das neue elektrische „Dorf-Audole“ präsentiert werden soll und dazu noch eine Fahrradreparaturstation ihrer Bestimmung übergeben werden soll. Aber: „Ein zweites Krautfest können wir daraus nicht machen“, bedauert der Eschenbacher Bürgermeister Thomas Schubert. Die Backhaus-Frauen, die die Bewirtung stemmen, wären heillos überfordert. So muss es am ­Samstag bei einer begrenzten Zahl von Besuchern bleiben. Bei Vereinsvertretern, Multiplikatoren, dem Kulturausschuss und Gemeinderäten, die das Dorf-­Audole quasi als Vorhut begrüßen. Also kein öffentliches Fest. „Wir haben nicht die Kapazität“, betont Schubert.