Ausstellung Facettenreiche Natur auf Leinwand

Jochen Pietsch stellt in Bad Ditzenbach aus.
Jochen Pietsch stellt in Bad Ditzenbach aus. © Foto: Gemeinde
Bad Ditzenbach / SWP 24.08.2017

Jochen Pietsch aus Wangen stellt ab Montag, 28. August, bis Donnerstag, 9. November, im Bad Ditzenbacher Haus des Gastes aus. Der Titel: „In der Vielfalt liegt die Kunst”. Jochen Pietsch beschäftigt sich seit seiner Kindheit mit der Malerei.

Er arbeitet mit Ölfarben, seit ein paar Jahren zusätzlich mit Acryl. Mit seinen Bildern fordere Pietsch den Betrachter auf, innezuhalten, zu schauen, um in der Hektik des Alltags einen Augenblick der Ruhe und Harmonie zu genießen, so werden die Werke in einer Pressemitteilung beschrieben. Die Natur mit all ihren  Facetten auf die Leinwand zu bringen, sei für ihn stets eine Herausforderung, ist in der Mitteilung zu lesen.

„Besondere Stimmungen fängt der Künstler in seiner Vielfalt von Landschaften, tosenden Meeresbrandungen und Blumen in allen Variationen ein.“

Reisen und Eindrücke sammeln

Bei seinen Reisen nach Ägypten, in die Toskana sowie in die Provence und nach Ungarn lasse sich der Künstler von besonderen Ansichten inspirieren. Seine Liebe zu alten Meistern sowie zu französischen Impressionisten spiegele sich in seinen Bildern wieder. „In seinen Werken erkennt man Licht, Schatten, Tiefe, Harmonie, Romantik und es spricht die Seele und das Herz“, heißt es in der Pressemitteilung.

Ausstellung ist bis 9. November zu sehen

Öffnungszeiten Montag, Mittwoch, Freitag: 9 bis 16:30 Uhr; Dienstag, Donnerstag: 9 bis 12 Uhr. Zusätzlich ist die Ausstellung zu sehen an folgenden Tagen: Sonntag, 10. September, Dienstag, 3. Oktober, Sonntag. 15. Oktober, Dienstag, 31. Oktober, Mittwoch, 1. November, jeweils von 10 bis 16 Uhr.