Lauterstein Ein Wochenende mit Sport und Musik

Der Anstich des Bierfasses ist das Signal für den Beginn der Party beim Stadtfest in Lauterstein.
Der Anstich des Bierfasses ist das Signal für den Beginn der Party beim Stadtfest in Lauterstein. © Foto: Beate Schnabl
Lauterstein / BEATE SCHNABL 16.07.2015
Mit einem Programm aus kulinarischen, sportlichen und musikalischen Elementen verspricht das Stadtfest von Lauterstein Abwechslung für die Besucher.

Das kommende Wochenende steht ganz im Zeichen des mittlerweile 25. Stadtfestes. Mit dem Gospel-Open-Air-Konzert von Chorisma - der Chor feiert ebenfalls sein 25-jähriges Bestehen - wird am Freitagabend in das Festwochenende gestartet. Die Gospel-Party, so kündigen die Sänger ihr Konzert an, beginnt um 20.30 Uhr auf dem Kirchenvorplatz im Städtle. Bei schlechtem Wetter weicht man in die Kirche aus.

Am Samstag fordert der TV Weißenstein in Kooperation mit der Stadt Lauterstein zum zweiten Lautersteiner Stadtlauf auf. Gestartet wird um 16 Uhr am Festgelände. Neben einer Nordic-Walking-Runde von sechs Kilometern erwartet ambitionierte Läufer eine zehn und sechs Kilometer lange Runde. Beim Schüler- und Kinderlauf haben die Kleine eine Strecke von 1,3 Kilometern zu bewältigen.

Während die Sportler auf der Strecke unterwegs sind, spielt die Stadtkapelle Weißenstein auf und unterhält derweil die Stadtfestbesucher im Städtle. Um 17.30 Uhr wird Bürgermeister Michael Lenz den obligatorischen Fassanstich vollziehen. Dann kann die Stadtfestparty auf Touren kommen. Garant dafür ist die Band "Seven up", die mit ihrer Musik zum Tanzen und Feiern einlädt.

Mit einem ökumenischen Freiluft-Gottesdienst um 10 Uhr beginnt das Stadtfest am Sonntagmorgen, musikalisch begleitet von einem Bläserensemble. Die Original schwäbische Trachtenkapelle Treffelhausen unterhält zum Mittagstisch und die Vereine warten wieder mit einer abwechslungsreichen Stadtfest-Speisekarte auf. Spiel und Spaß für die ganze Familie heißt es am Sonntagnachmittag. Aufführungen der Turnkinder an der Kirchenfreitreppe und andere Programmpunkte sorgen für einen bunten Nachmittag. Ab 16.30 Uhr spielt die Schwäbische Trachtenkapelle MV Söhnstetten und lässt mit Volks- und Unterhaltungsmusik das Fest im Städtle ausklingen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel