Persönliches Der Vorverkauf zum Sommernachtsfest startet

Der Landschaftspark zeigt sich beim Fest von seiner schönsten Seite.
Der Landschaftspark zeigt sich beim Fest von seiner schönsten Seite. © Foto: Tilman Ehrcke
Rechberghausen / swp 12.07.2018

Zum zehnten Mal feiert Rechberghausen am Samstag, 4. August, das Sommernachtsfest im Landschaftspark „Grüne Mitte“. Der Park verwandelt sich dabei in eine Kulisse aus tausend bunten Lichtern und Feuerquellen in Bäumen, Blumenbeeten und rund um den See, schreibt die Gemeinde Rechberghausen in einer Ankündigung.

Eingestimmt werden die Besucher durch die Gewinner des Dance-Festivals. Die Gruppe „Flawless“ und „Kamikaze Crew“ werden auf der Aktionsbühne mit energiegeladenen Tänzen unterhalten. Musikalisch können sich Besucher auf die Gruppe „Alarm Live“ freuen. Die sechs Jungs und Mädels sorgen mit Alpenrock, Schlager und angesagten Partykrachern für Stimmung.

Wie in den Vorjahren wird es auch wieder ein Kinderprogramm geben. Es gibt Bastelworkshops, Kinderschminken und verschiedene Theateraufführungen. Für einen Höhepunkt des Sommernachtsfests sorgen außerdem die zwei Lasershows, die den Landschaftspark in ein Meer aus Farben und Lichter tauchen werden. Den Abschluss erreicht das Fest mit einem Musikfeuerwerk, das den Himmel glitzern und funkeln lassen soll.

Info Ab 17.30 Uhr gibt es Bewirtung der „Alten Station“ und der „Alten Post“. Der Eintritt kostet 13 Euro. Der Vorverkauf hat begonnen. Karten gibt es im Rathaus in Rechberghausen sowie bei der Kreissparkasse Göppingen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel