Im Kreis Göppingen sind zwei weitere Menschen im Zusammenhang mit dem Coronavirus gestorben. Die Zahl der Corona-Todesfälle steigt damit auf 54.

Weitere Corona-Zahlen für den Kreis Göppingen: Aktueller Stand am Samstag, 20.11.2020

Das Landratsamt Göppingen aktualisiert täglich die Fallzahlen auf seiner Homepage sowie im Dashboard. Bis zum späteren Nachmittag, wenn die Auswertungen für den aktuellen Tag vorliegen, sind dort jeweils die Zahlen für den Vortag zu finden. Das ist der aktuelle Stand:
  • Neuinfektionen: 73 Neuinfektionen werden gemeldet
  • Fälle: Damit weist die Statistik insgesamt 3269 Fälle im Kreis seit Ausbruch der Pandemie aus.
  • Neue Fälle: In den vergangenen sieben Tagen wurden den Gesundheitsbehörden 336 neue positive Corona-Fälle gemeldet.
  • Inzidenz: Die 7-Tage-Inzidenz sank gestern von 131,7 auf 130,2. Sie gibt die Zahl der Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner der letzten sieben Tage an.

So viele Corona-Patienten gibt es in den Kliniken in Göppingen und Geislingen

In der Göppinger Klinik am Eichert wurden am Freitag 50 Corona-Patienten und 11 Verdachtsfälle stationär behandelt, davon mussten neun Menschen beatmet werden. In der Geislinger Helfenstein-Klinik wurde laut den Alb-
Fils-Kliniken ein Verdachtsfall behandelt.