346 Menschen sind aktuell im Kreis Göppingen nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Das sind vier weniger als noch am Vortag. Laut Gesundheitsamt gibt es 27 Neuinfektionen, die die Gesamtzahl positiver Fälle seit Ausbruch der Corona-Krise im März vergangenen Jahres auf 6582 ansteigen ließ.
Geheilt sind von Corona inzwischen 6091 Menschen. 145 Personen sind mit oder am Coronavirus gestorben. Die 7-Tage-Inzidenz ist von 112,7 auf 106,9 gefallen. Zu Beginn der Woche lag der Inzidenzwert noch bei 116,2.

Aktuelle Corona-Zahlen aus den Alb-Fils-Kliniken heute Mittwoch, 20.01.2021

In der Helfenstein-Klinik in Geislingen werden nach Angaben der Alb-Fils-Kliniken fünf positive Fälle behandelt. Das Klinikpersonal in der Göppinger Klinik am Eichert kümmert sich derzeit um 26 Covid-Patienten, von denen drei beatmet werden müssen. Darüber hinaus gibt es elf Verdachtsfälle im Göppinger Krankenhaus (Stand: 20.01.2021, 08.30 Uhr).