Am Mittwochmorgen gab es 48 bestätigte Corona-Fälle im Landkreis, darunter 14 in Geislingen und jeweils acht in Göppingen und Eislingen. Laut Landratsamt ist seit Anfang März bei 1007 Menschen eine Infektion mit Covid-19 nachgewiesen worden.
Die Zahl der Genesenen liegt bei 920. Laut der Alb-Fils-Kliniken waren am Dienstag keine positiven Fälle in der Klinik am Eichert in Göppingen und der Helfenstein-Klinik in Geislingen in Behandlung. Insgesamt gab es sechs Verdachtsfälle.

Göppingen