Donzdorf Bücherei bietet Leseclub für die Sommerferien

Die Stadtbücherei Donzdorf möchte in den Ferien zum Lesen anregen.
Die Stadtbücherei Donzdorf möchte in den Ferien zum Lesen anregen.
SWP 07.07.2012

In der kommenden Woche beginnt in Donzdorf der Sommerleseclub der Stadtbücherei. "Heiß auf Lesen" geht vom 9. Juli bis zum 14. September. Die Bücherei möchte mit der Sommerferienaktion in diesem Jahr Kinder ab der 2. Klasse ansprechen. Extra für die Aktion werden in der Bücherei neue Bücher angeboten, die nur von Clubmitgliedern ausgeliehen werden können. Jeder Schüler, der teilnehmen möchte, bekommt einen kostenlosen Lesefächer in der Stadtbücherei, der als Clubausweis zum Ausleihen der "Heiß-auf-Lesen-Bücher" berechtigt. Für jedes in der Bücherei ausgeliehene und in den Sommerferien gelesene Buch bekommt der Schüler einen Stempel in den Lesefächer.

Nach den Sommerferien gibt es eine Abschlussparty mit Preisen. Jedes Clubmitglied, das mindestens drei Bücher gelesen hat, erhält eine Urkunde. Clubmitglied werden können alle, die nach den Ferien in die Klasse 5, 6, 7 oder 8 kommen. Schüler, die nach den Ferien in Klasse 2, 3 oder 4 kommen, können in diesem Jahr ebenfalls am Leseclub teilnehmen. Für sie gibt es eine Juniorkarte von "Heiß auf Lesen". Die Anmeldung in der Stadtbücherei Donzdorf ist ab sofort möglich.