Schlagwort Brötchenduft weht durchs Bürgermeisteramt

Bäckerei Kauderer zieht ins Rathaus in Börtlingen Bäckerei Kauderer zieht ins Rathaus in Börtlingen
Bäckerei Kauderer zieht ins Rathaus in Börtlingen Bäckerei Kauderer zieht ins Rathaus in Börtlingen © Foto: Staufenpress
Börtlingen / krib 04.07.2018

Eine ungewöhnliche Lösung  fand man in Börtlingen für die obdachlose Bäckerei Kauderer im Ort: Im Rathaus-Foyer werden die kommenden sechs Monate Backwaren verkauft, bis der Neubau in der Haupstraße fertig gestellt wird. Der Umzug in die neue Filiale verzögert sich um ein ganzes Jahr. Statt im Mai diesen Jahres, wird die neue Filiale also erst im April 2019 in den neuen Räumlichkeiten eröffnen können. Bis dahin hält das Rathaus als Notlösung her. Miete zahlt die Bäckerei keine, sie muss lediglich die Unkosten decken. „Das ist uns unsere Nahversorgung wert“, sagt Bürgermeister Franz Wenka. Der Pachtvertrag des Pavillons an einem Privatplatz im Ort sei ausgelaufen und die einzige Alternative zum Rathaus sei ein Verkaufswagen gewesen. „Dann hätten die Öffnungszeiten aber reduziert werden müssen“, erklärt Wenka die Entscheidung für das Rathausfoyer als Übergangsdomizil. Die Rathausmitarbeiter müssen jetzt stark sein: „Jeden Tag an leckeren Butterbrezeln vorbeigehen, das grenzt an Körperverletzung“, spaßt Wenka. ­

Infokasten

34 Zeilen

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel