Information Blick hinter die Kulissen der Tierherberge

Donzdorf / swp 03.07.2018

Das Sommerfest verbunden mit einem Tag der offenen Tür in der Tierherberge Donzdorf ist bereits eine Tradition geworden. Am Samstag, 7. und Sonntag, 8. Juli wird die Herberge wieder ihre Tore öffnen, um Interessierten einen Blick hinter die Kulissen zu ermöglichen. Das traditionelle Sommerfest wird vom Team der Tierherberge organisiert und vorbereitet. Tierfreunde, Tierbesitzer und alle Interessierten sind willkommen, kündigt die Tierherberge in einer Pressemitteilung an.

An beiden Tagen haben  die Besucher die Möglichkeit,  von 11 Uhr bis 18 Uhr  bei einem Rundgang über das Tierheimgelände die zurzeit in der Tierherberge beheimateten vierbeinigen Bewohner kennen zu lernen und vielleicht sogar erste Kontakte zu einem neuen tierischen Familienmitglied zu knüpfen.

Hinter die Kulissen blicken

Außerdem besteht  an diesem Tag die Gelegenheit, sich über die Arbeit der Tierherberge an einem großen Informationsstand und im direkten Gespräch mit den Mitarbeitern zu erkundigen. So könne man wichtige Informationen über die Arbeit in Donzdorf selbst sowie über die Partnerstationen im Ausland erfahren, so die Tierherberge in der Mitteilung weiter.

Viel Wissenswertes zum Thema Tierschutz, Hunde und Co. gibt es demnach an zahlreichen weiteren  Infoständen. Außerdem locken auch in diesem Jahr wieder Preise einer Tombola.

Wie in den vergangenen Jahren steht auch kulinarisch an beiden Tagen viel auf dem Programm. Neben hausgemachten Kuchen und Torten und einer Cocktailbar verwöhnt in diesem Jahr auch der Chef des  Landgasthofs  „Lausers Adler“ in Aichelberg die Gäste der Tierherberge.

„Spitzenkoch Helmut Lauser wird eigens für das Sommerfest außergewöhnliche vegetarische Gerichte zaubern und damit die Gaumen der Besucher verwöhnen“, wird in der Mitteilung angekündigt. Helmut Lauser ist Mitglied der Meistervereinigung der Köche Baden-Württembergs. Als Mitglied der Tierherberge Donzdorf kocht Helmut Lauser an diesen beiden Tagen ehrenamtlich und lässt den gesamten Verkaufserlös den Vierbeinern in der Tierherberge zu Gute kommen.

Wie in jedem Jahr ist auch bei diesem Sommerfest die ­Schirmherrin der Tierherberge Donzdorf, Prinzessin Eugenia von ­Hohenzollern, wieder mit dabei. Diese freue sich, am Sonntag, 8. Juli, mit  den Gästen des ­Sommerfestes an der von ihr betreuten Sektbar ins Gespräch zu kommen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel