Am Mittwochmorgen gegen 11.30 Uhr erhielt die Polizei mehrere Notrufe. Auf einem Parkplatz in der Hauptstraße sollen sich eine Frau und ein Mann aggressiv verhalten und streiten. Die Polizisten sahen die Beiden auf dem Parkplatz auf dem Boden liegen. Sie hielten sich an den Armen und stritten. Ein Polizist wollte die Kontrahenten trennen.

Betrunkene versucht Polizist zu beißen

Hierbei ergriff die 21-Jährige einen Fuß des Beamten und wollte ihn beißen. Der zog den Fuß noch weg und nahm die Frau anschließend fest. Sie war stark betrunken, weshalb sie der Rettungsdienst in ein Krankenhaus brachte. Der Polizist blieb unverletzt. Die Betrunkene sieht einer Anzeige wegen versuchter Körperverletzung entgegen.

Das könnte dich auch interessieren: