Am Samstag, 12. Juni, ab 23.30 Uhr sowie am Sonntag, 13. Juni, kann der Hauptbahnhof Ulm aus Richtung Stuttgart aufgrund von Arbeiten an Signalanlagen nicht angefahren werden. Die Züge der Linie RE5 fallen zwischen Amstetten und Ulm Hauptbahnhof aus und werden durch Busse ersetzt, heißt es in einer Pressemitteilung. Für die notwendigen Bauarbeiten bittet die DB Regio AG um Verständnis.