Mühlhausen Bahn öffnet ihre Baustelle in Mühlhausen

Baustelle
Baustelle © Foto: Verein Bahnprojekt
Mühlhausen / Ralf Heisele 14.06.2018
Am Samstag und Sonntag können Interessierte die Bahnbaustelle in Mühlhausen besichtigen.

Technikfreaks kommen am Wochenende auf ihre Kosten: Nachdem die Tunnelvortriebsmaschine Käthchen jüngst die zweite Röhre des Boßlertunnels fertiggestellt hat, lädt die Bahn zu den Tagen der offenen Baustelle bei Mühlhausen ein.  Am Samstag von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag bis 16 Uhr kann dabei eine der beiden Tunnelröhren und natürlich auch das Käthchen besichtigt werden. Einblicke gibt es zudem auf die gerade im Bau befindliche Filstalbrücke. Die Bahn informiert außerdem zu allgemeinen Themen  des Großprojekts, für die jüngeren Besucher gibt es ein Kinderbaggern. Für Verpflegung ist gesorgt. Die Bahn weist darauf hin, dass es direkt an der Baustelle keine Parkmöglichkeiten gibt. Es werden vom Geislinger Bahnhof und von der Baustelle in Aichelberg aus Shuttlebusse eingesetzt. Weitere Infos hierzu unter: www.s21erleben.de

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel