Die SPD-Bundestagsabgeordnete Heike Baehrens war zu Besuch in den Ebersbacher Teilorten Rosswälden und Weiler. In der Bäckerei Rau wurde Baehrens von den Familienmitgliedern des Traditionsunternehmens empfangen. Christina Speißer, die Konditormeisterin und Juniorchefin, zeigte Baehrens ihre Osterwerkstatt. Anschließend erläuterte Ortsvorsteher Theodor Mayer die kommunalpolitischen Herausforderungen. Gemeinsam mit ehrenamtlich Engagierten in der "Arbeitsgruppe Dorfinnenentwicklung" stellte er der Abgeordneten ein neu gestartetes Projekt zur Nachbarschaftshilfe für den Teilort vor. Sowohl Roßwälden als auch Weiler wünschen sich eine spürbare Verbesserung des öffentlichen Nahverkehrs sowie Angebote für das Wohnen im Alter. Ortsvorsteher Oliver Knur aus Weiler ist es wichtig, dies gerade auch in einem kleineren Teilort zu ermöglichen.