Ebersbach an der Fils Baehrens spricht über die Rente

Ebersbach an der Fils / PM 07.10.2015

Die Angst vor der Altersarmut ist nicht unbegründet - was hilft dagegen? Dieser Frage will die Bundestagsabgeordnete Heike Baehrens (SPD) heute beim Ebersbacher Forum nachgehen. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr im Gasthaus Hecht.

Wer 30 oder 40 Jahre Vollzeit gearbeitet hat, soll von der Rente leben können, fordert die SPD. Was ist mit Müttern und Vätern, die durch die Versorgung der Kinder oder Pflege von Angehörigen in ihrer Alterssicherung benachteiligt sind? Wie kann eine gesetzliche "Garantie-Rente" gestaltet und finanziert werden, damit der Lebensabend abgesichert ist? Welche Maßnahmen sind notwendig, um die Ursachen und Folgen der schon bestehenden Altersarmut zu beseitigen?

Antworten auf diese Fragen will Heike Baehrens beim Ebersbacher Forum finden und mit Besuchern über die Vorschläge sprechen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel