Schlagwort B 29: Panne endet tödlich

Schorndorf / SWP 12.10.2018

Bei einem schweren Unfall auf der B 29 an der Anschlussstelle Schorndorf-West ist gestern am frühen Morgen ein Mann von einem Auto erfasst und getötet worden. Der Polo-Fahrer hatte wohl eine Panne und stand mit seinem Fahrzeug am Ende des Beschleunigungsstreifens in Richtung Stuttgart. Er hatte sein Auto verlassen. Der Fahrer eines Daimler-Benz fuhr von hinten auf den stehenden VW auf. Dabei wurde  der Polo-Fahrer von dem Daimler erfasst und getötet.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel