Reichenbach/Fils / SWP  Uhr

Autofahrer müssen ab Mittwoch mehr Geduld auf der B 10 Richtung Stuttgart aufbringen. Zwischen der Anschlussstelle Reichenbach an der Fils und Plochingen rollt der Verkehrt voraussichtlich bis zum 24. August nur auf einem statt zwei Fahrstreifen.

Grund für die Halbierung ist die Sanierung der Fahrbahn auf der Brücke über die Fils. Arbeiter erneuern den Übergang in zwei Abschnitten, wovon sie den zweiten am 14. August einrichten.

Im Bereich der Baustelle gilt Tempo 60. Nach Angaben des Regierungspräsidiums gibt der Bund rund 80 000 Euro für die Erneuerung der 30 Jahre alten Brücke aus. Infos über diese und andere Baustellen gibt es unter www.baustellen-bw.de.