Kreis Göppingen Ausbildung in Teilzeit

Kreis Göppingen / PM 14.07.2015

Über Chancen der Teilzeit-Ausbildung informieren am Montag, 20. Juli, ab 16 Uhr die IHK-Bezirkskammer Göppingen in Kooperation mit der Fachkräfte-Allianz des Landkreises, der gemeinnützigen Staufen Arbeits- und Beschäftigungsförderungs GmbH, der Kreishandwerkerschaft Göppingen, dem Jobcenter und der Agentur für Arbeit Ausbildungsbetriebe und Personalverantwortliche sowie den beruflichen Schulen. In der Veranstaltung wird darüber informiert, wie Teilzeit-Ausbildung funktioniert und welche Chancen für Betriebe darin liegen. In einer Best-Practice-Fragerunde sprechen Unternehmen und Azubis über ihre Erfahrungen und freuen sich über einen Austausch mit den Schülern. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldung unter: karin.meissner@stuttgart.ihk.de. Weitere Infos und Einladung unter www.stuttgart.ihk.de, Dok-Nr. 25126.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel