Böhmenkirch AUS DEM RAT

Böhmenkirch / HN 22.03.2014

Die Schreinerei Bühler aus Böhmenkirch wird die in die Jahre gekommenen Fenster im gemeindeeigenen Mehrfamilienhaus Roggentalstraße 35 in Treffelhausen austauschen. Die Firma war mit 10647,41 Euro zwar um rund 600 Euro teurer als ein Bieter aus Göppingen, allerdings verwendet Bühler besseres Material. Damit sei Bühlers Angebot wirtschaftlicher, meinte Bürgermeister Nägele, was der Gemeinderat in seiner Sitzung am Dienstag einstimmig bestätigte.

Kommenden Dienstag treffen die ersten Flüchtlinge und Asylbewerber in Böhmenkirch ein. Es handelt sich um eine fünfköpfige Familie aus Syrien, mehr wisse er auch nicht, erläuterte der Bürgermeister. Die Familie wird im Gebäude Hauptstraße 93/1 untergebracht.

Hin und her gings beim Kauf eines Ersatzfahrzeugs für den Bauhof-Unimog. Am Ende entschied der Rat sich für das teuerste, aber leistungsfähigste Auto eines Schweizer Herstellers. Das Ausstellungsfahrzeug kostet 131 000 Euro.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel