Birenbach Asyl-Arbeitskreis soll gegründet werden

SWP 15.11.2014

In den kommenden Wochen nimmt Birenbach Asylbewerber auf. Sie werden im Gebäude "Hauptstraße 9" untergebracht, das die Kommune unlängst erworben hat. Aus diesem Grund soll am Montag, 17. November, ab 18 Uhr im Bürgersaal des Birenbacher Rathauses ein "Arbeitskreis Asyl" gegründet werden.