Eislingen Artenvielfalt Chance geben

Eislingen / SWP 13.04.2018

Gartenbesitzer erfahren in einem Vortrag mit Gärtnermeister Martin Jeutter am  Dienstag, 17. April, ab 19 Uhr in der Eislinger Stadthalle, was sie tun können, damit sich Schmetterlinge, Hummeln und Co. im Garten wohl fühlen und dort Nahrung finden. Zu der Veranstaltung laden die örtlichen Gruppen des BUND, Schwäbischen Albvereins und Imkervereins in Zusammenarbeit mit der Stadt Eislingen ein. Wie berichtet, steigt die Kommune in diesem Jahr in ein Konzept zur Förderung der Artenvielfalt ein. Die Vortragsveranstaltung ist zugleich Start für die Aktion „Eislingen blüht für Hummeln & Co“. Interessierte Gartenbesitzer erhalten an diesem Abend von der Stadt kostenloses Saatgut zur Anlage einer Insektenweide. Der Eintritt kostenlos.