Kuchen Anke Löffel neue Vorsitzende der SPD Kuchen

Hauptversammlung mit Ehrungen: Von links Dieter Taufer, das neue Mitglied Livia Boerner, die neue Vorsitzende Anke Löffel, Gerhard Bischoff, den Abgeordneten Sascha Binder, der die Ehrungen vornahm, und Fritz Teichgräber. Foto: SPD
Hauptversammlung mit Ehrungen: Von links Dieter Taufer, das neue Mitglied Livia Boerner, die neue Vorsitzende Anke Löffel, Gerhard Bischoff, den Abgeordneten Sascha Binder, der die Ehrungen vornahm, und Fritz Teichgräber. Foto: SPD
Kuchen / SWP 27.03.2013

Bei der Hauptversammlung des SPD-Ortsvereins Kuchen ist Anke Löffel zur neuen Vorsitzenden gewählt worden. Die 36-jährige Altenpflegerin war bisher Beisitzerin. Im Kuchener Gemeinderat ist sie im Juli vergangenen Jahres für Hansjörg Wohlrab nachgerückt.

Der Landtagsabgeordnete Sascha Binder berichtete aus dem Landtag, in dem er seit zwei Jahren Mandatsträger ist. Kuchen bekomme 143 000 Euro Zuschuss für die U-3 Kindergärten. Bei der Verkehrs- und Infrastrukturförderung stünden die B 10 und die B 466 (bei Süßen) oben an. Die Gemeinschaftsschule sei mit 42 Schulen gestartet, leider kam Kuchen nicht zum Zuge.

Auch die Ehrungen nahm Sascha Binder vor. Fritz Teichgräber wurde für 50 Jahre Treue zur SPD ausgezeichnet, Gerhard Bischoff und Dankwart Ritter für 25 Jahre. Der bisherige Ortsvereinsvorsitzende Dieter Taufer ging auf die Aktivitäten im vergangenen Jahr ein. Oliver Schmidt gab den Kassenbericht ab, Revisor Manfred Wieland bestätigte ihn als sehr gut.

Danach berichtete Rainer Kruschina aus dem Gemeinderat. Die Erneuerung der Gemeindestraßen in Kuchen gehe kontinuierlich weiter. Das Bahnhofsprogramm sei nach zehn Jahren endlich realisiert worden. Nun werde auch die Lärmschutzwand entlang der B 10 verwirklicht. Nun müsse man darauf achten, dass sie attraktiv gestaltet wird. Kuchens Ortsdurchfahrt müsse verbessert werden. Den Wunsch nach einer Gemeinschaftsschule habe man noch nicht zu den Akten gelegt. Im Übrigen müsse sich Kuchen auch auf den demografischen Wandel einstellen.

Bei der anschließenden Aussprache gab es viele Diskussionsbeiträge. Die weiteren Ergebnisse der Wahlen: Stellvertretender Vorsitzender Dieter Taufer, Kassier Oliver Schmidt, Schriftführer Ernst Eikermann, Beisitzer: Rainer Kruschina, Livia Boerner, Bernd Wuttig und Manfred Heise. Das Sommerfest findet am 25. August statt, am Schülerferienprogramm wird sich der SPD-Ortsverein auch wieder beteiligen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel