Work-Camp An der Buckelpiste fließt der Schweiß

Mit Hacke und Schaufel wird die Buckelpiste präpariert.
Mit Hacke und Schaufel wird die Buckelpiste präpariert. © Foto: Stadt Eislingen
Eislingen / SWP 24.08.2018
Zehn junge Menschen aus sechs Ländern machen den Eislinger Dirt-Park fit für den Bike-Contest.

„Die Aktion ist inzwischen gar nicht mehr aus Eislingen weg zu denken“, sagt Hänsi Weiß, der Leiter des Jugendhaus Nonstop, und freut sich riesig, dass die zehn Teilnehmer aus Italien, Japan, Mexiko, Taiwan, Türkei und der Ukraine die Buckelpiste in der kurzen Zeit auf Wettbewerbsniveau bringen und sie noch ein bisschen anspruchsvoller präparieren. Aber nicht nur die anstrengende körperliche Arbeit mit Schaufel und Hacke steht auf dem Programm. Susanne Lehmann vom Kinder- und Jugendbüro und das Organisationsteam vom Jugendhaus Nonstop haben ein Freizeitprogramm vorbereitet, damit die internationalen Gäste besonders die schwäbische Kultur und Landschaft samt ihrer Geschichte näher kennen lernen.

Vor allem sollen die Work-Camp Teilnehmer auch mit den Jugendlichen in Eislingen ins Gespräch kommen. „Das Projekt gibt den jungen Menschen die Möglichkeit, über ihren Tellerrand zu blicken und an einem nachhaltigen Projekt mitzuwirken“, wird Susanne Lehmann in einer Pessemitteilung der Stadt zitiert. Mit ihrem Schulenglisch kämen alle gut zu Rande und die Kommunikation klappe bestens. Durch den Umzug des Jugendhauses Nonstop in die neuen Räumlichkeiten in der Bahnhofstraße, bot sich dort die Unterbringung der Gruppe an. Übernachtet wird auf Feldbetten und jeden Tag weht ein neuer  Duft durch die Küche im Nonstop, wenn im täglichen Wechsel das Abendessen gekocht wird. Jeder bringt auf den Tisch, was er am besten kann.

Beim Empfang im Rathaus konnte die Gruppe aber erstmal ein typisch deutsches Frühstück genießen und wurde von Stefanie Lübbe, der neuen Sachgebietsleiterin Bildung und Betreuung, und von Susanne Lehmann vom Kinder- und Jugendbüro offiziell begrüßt. Trotz teils langer Anreisezeit, machte das anschließende Fotoshooting offensichtlich viel Spaß. Im Anschluss lud Hänsi Weiß zu einer Rad-Rundfahrt durch Eislingen ein, um die Stadt ausgiebig zu erkunden.

Info Am Samstag, 1. September, findet ab 15 Uhr der 7. Dirt-Bike-Contest im Täle statt. Anmeldung für Fahrer
ab 13 Uhr. Mehr Infos zum Verein IBG - Internationale Begegnung in Gemeinschaftsdiensten e.V.

gibt es online.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel