Kreis Göppingen An Berufsschule jetzt anmelden

PM 10.09.2015

Mit der Schulentlassung aus der Hauptschule, der Realschule oder Werkrealschule und dem vorzeitigen Austritt aus den Gymnasien besteht grundsätzlich die Pflicht zum Besuch der Berufsschule. Auf sie hat jetzt der Geschäftsführende Schulleiter für die beruflichen Schulen im Landkreis Göppingen aufmerksam gemacht. An welcher Schule die Schulpflicht zu erfüllen ist, richtet sich bei Auszubildenden nach dem Beschäftigungsort und danach, welche berufliche Tätigkeit ausgeübt wird. Bei Jugendlichen ohne Ausbildungsvertrag richtet sich der Einzugsbereich nach dem Wohnort, wobei ab Süßen filsaufwärts die Schulen in Geislingen zuständig sind. Die Aufnahme der Schüler erfolgt an allen beruflichen Schulen am Montag, den 14. September. Weitere Informationen hierzu werden unter anderem im Anzeigenteil der NWZ veröffentlicht.