Gut sechs Wochen nach dem historischen Kreistagsbeschluss bereiten Landkreis und Alb-Fils­-Kliniken den Übergangsbetrieb in der Geislinger Helfenstein-Klinik vor. Landrat Edgar Wolff appellierte bei einer Pressekonferenz am Dienstag an alle Beteiligten, „gemeinsam das Bestmögliche aus der Situation zu machen“ – wohlwissend, dass es nicht einfach sein wird, den Scherbenhaufen im oberen Filstal zusammenzukehren. Das Aus für die stationär...