Aichelberg Aichelberg: Staub belastet Bürger

Aichelberg / PM 27.11.2015

Bei ihrem Ortsbesuch in Aichelberg bei Bürgermeister Martin Eisele sprach die SPD-Bundestagsabgeordnete Heike Baehrens auch über die Staubbelastung durch die naheliegende Tunnelbaustelle der Neubaustrecke Wendlingen-Ulm. "Wir sind uns bewusst, dass dieser Tunnel notwendig ist und zur Stärkung unserer Region beitragen wird", sagte Eisele, "dennoch ist die Belastung durch den feinen Staub sehr hoch und bisherige versprochene Maßnahmen der Deutschen Bahn, diesen einzudämmen, waren nicht sehr erfolgreich." Bürgermeister und Gemeinderat würden gerne die Auswertung des Staub-Monitoring der Deutschen Bahn einsehen.

Heike Baehrens hat sich gemeinsam mit ihrem Kollegen im Stuttgarter Landtag, Sascha Binder, an die Bahn gewandt und die angekündigten Möglichkeiten zur Staubreduzierung zeitnah eingefordert.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel