Deggingen Agility-Turnier in Deggingen

BWK 18.07.2014

Ganz im Zeichen des Agility-Hundesports stand am Wochenende Deggingen: 200 Teilnehmer aus Baden-Württemberg und angrenzenden Ländern nahmen mit Vierbeinern der unterschiedlichsten Rassen an diesem Turnier teil. Agility stammt aus England und erfreut sich inzwischen auch in Deutschland immer größerer Beliebtheit. Bei den Wettkämpfen müssen die Tiere und Hundeführer in einer vorgegebenen Zeit von 40 bis 45 Sekunden einen Parcours von 140 bis 165 Meter Länge durchlaufen, der mit Hürden, Wippen, Tunneln, Stegen, Slaloms und mehr gespickt ist.