Mühlhausen Schaefer fühlt sich „pudelwohl in Mühlhausen“

Mühlhausen / Von Ilja Siegemund 10.04.2018
Mühlhausens Bürgermeister Bernd Schaefer will am Sonntag für weitere acht Jahre zum Bürgermeister gewählt werden.

Seit acht Jahren kümmert sich Bernd Schaefer als Bürgermeister von Mühlhausen um den Ort. Damit er das auch weiterhin machen kann, wirbt er bei den 843 Wahlberechtigten um ihre Stimmen. Zu einem „persönlichen Austausch“ kam allerdings kein einziger Bürger ins Hotel „Höhenblick“. Damit hatte der 45-Jährige im Vorfeld aber schon gerechnet und war nicht enttäuscht, räumt er im Vier-Augen-Gespräch mit dem GZ-Vertreter ein.

Vielmehr nutzte er die Gelegenheit, um auf seine Verdienste und noch anstehende Aufgaben hinzuweisen. In einem fast zweistündigen Gespräch sprühte er vor Leidenschaft, als es um „sein“ Mühlhausen ging. „Ich fühle mich pudelwohl hier“, sagte er. „Ich habe das Gefühl, dass es passt.“

Woran das liegt, lesen Sie in der Mittwochsausgabe der GEISLINGER ZEITUNG.

Weitere Termine von Bernd Schaefer

Am Donnerstag ist Bernd Schaefer zu Gast beim Seniorennachmittag im Pfarrhaus. Beginn ist um 14 Uhr. Am Freitag folgt dann ab 18.30 Uhr ein weiterer „persönlicher Austausch“ im Gasthof „Hirsch“.