Kuchen "Krokodile" sind wissensdurstig

Die drei Leseratten haben sich in der Geislinger Stadtbücherei wohlgefühlt.
Die drei Leseratten haben sich in der Geislinger Stadtbücherei wohlgefühlt.
Kuchen / SWP 24.04.2015
Die "Krokodile" - die großen Buben und Mädchen des katholischen Kindergartens Arche Noach in Kuchen - haben sich mit dem Bus auf den Weg nach Geislingen zur Stadtbücherei gemacht.

Dort angekommen erhielten sie eine interessante und witzige "Zugfahrt" durch die Bücherei mit ihren unterschiedlichen Medien wie Bücher, DVD, Zeitschriften oder auch Spiele.

Nach einer kindgerechten und sehr interessanten Führung sowie dem Kennenlernen der Buchstaben wurde gemeinsam das "ABC-Lied" gesungen. Die Kinder hatten dann noch Zeit, sich in die diversen Rückzugsecken zu verkriechen und die Bücher in Ruhe anzuschauen.

Zum Abschluss hatte Büchereileiter Benjamin Decker noch ein Tischtheater vom "Grüffelo" vorbereitet, dem die Kinder fasziniert lauschten. Gemeinsamer Abschluss des Vormittags in der Bücherei war das selbst gedichtete "Büchereilied". Vor der Heimfahrt nach Kuchen besuchten die Kinder noch eine Eisdiele.