Kunst „Faszination Ikone“ in Faurndau

Ikonen sind bei der Galerie Stepanek zu bewundern.
Ikonen sind bei der Galerie Stepanek zu bewundern. © Foto: privat
Göppingen / SWP 12.04.2018

Die Galerie Stepanek in Faurndau zeigt vom 13. April bis einschließlich 6. Mai eine Ausstellung zum Thema  „Faszination Ikone“. Im Mittelpunkt werden Werke der Ikonographinnen Sylvia Herbinger aus Lauterstein-Nenningen und Hildegard Rall aus Lonsee stehen. Beide Künstlerinnen sind ausgebildete „Ikonenschreiberinnen“, die das spezielle  Handwerk der byzantinischen Lasurtechnik unter anderem im Kunst-und Kulturzentrum des Slawischen Instituts München gelernt haben.

Eröffnung der ursprünglich früher geplanten, dann aber verschobenen Ausstellung ist am morgigen Freitag, 13. April, ab 19.30 Uhr. Hans-Peter Herbinger wird in die Ausstellung einführen und auf die Besonderheiten von Ikonen hinsichtlich ihrer Entstehung  und Lesart eingehen.

Musikalisch gestaltet wird die Veranstaltung von der „Schola“ der Stiftskirchengemeinde Faurndau.

Öffnungszeiten der Ausstellung sind samstags und sonntags jeweils von 14 Uhr bis 17 Uhr. Der Eintritt ist frei.