Sicherheit „Eltern-Taxi“ als Ausnahme

Kreis Göppingen / Christine Figl 12.09.2018

ABC-Schützen sollten den Schulweg einüben, rät der Auto Club Europa (ACE) in einer Pressemitteilung. Kinder mit dem Auto zur Grundschule zu bringen, sollte die Ausnahme sein. Harald Kraus, Kreisvorsitzender des ACE , richtet an die Eltern den Appell, mit ihren Kindern den Schulweg zu Fuß und noch vor Schulbeginn einzuüben. Dagegen soll das „Eltern-Taxi“ grundsätzlich gemieden werden, damit die Kinder von Beginn an die Teilnahme als Fußgänger am Verkehr einüben können und ihre Aufmerksamkeit und Mobilität gefördert wird.Aber auch an die Autofahrer appelliert Kraus, während der ersten Schulwochen besondere Aufmerksamkeit an den Tag zu legen und Rücksicht auf die schwächeren Verkehrsteilnehmer zu nehmen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel