Wir sehen definitiv die Anspannung auf dem Ausbildungsmarkt. Gute Talente sind schwer umkämpft.“ So wie Matthias Weigele, Geschäftsführer des Werkzeugherstellers EWS, geht es vielen Unternehmen im Kreis. Die Uhinger haben das Glück, dass sie ihre Lehrstellen bisher immer gut besetzen konnten. „Quantitativ mangelt es nicht an Bewerbern, aber der Anteil an qualitativ guten Bewerbern nimmt ab“, berichtet Weigele. Der Aufwand, die richtigen...