Silvesterlauf 543 Teilnehmer beim 15. Ottenbacher Ottsilla-Silvesterlauf

Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Am letzten Tag des Jahres fand in Ottenbach zum 15. Mal der Ottsilla-Silvesterlauf statt. 543 Teilnehmer begaben sich auf die verschiedenen Strecken. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann zum siebten Mal in Folge Johannes Großkopf vom Sparda-Team Rechberghausen. Bei den Frauen siegte Elke Keller von der LG Filstal. Siegreich im 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf waren Philipp Weigl von der Turnerschaft Göppingen und Julia Röhm vom Tri-Team Göppingen.
© Foto: Rolf Bayha
Ottenbach / 02. Januar 2019, 09:37 Uhr

In Ottenbach fand der 15. Ottsilla-Silvesterlauf statt. In 13 Jahren haben die Organisatoren des TSV Ottenbach bewiesen, dass sie mit ihren reizvollen Strecken unter dem Hohenstaufen, dem zehn Kilometer langen Parcours als Hauptlauf und dem 6,5 Kilometer langen Uli-Kübler-Gedächtnislauf, locker mithalten können. Und auch für den Nachwuchs ist gesorgt, der auf einer einen Kilometer langen Strecke und dem Bambini-Parcours über 500 Meter zur Sache gehen kann.

Ottenbach

Nicht nur Seriensieger jubelt beim Ottsilla-Silvesterlauf

Beim Ottenbacher Ottsilla-Silvesterlauf triumphiert Johannes Großkopf zum siebten Mal in Folge.