Deggingen 165 Preisträger bei Degginger Blumenschmuckwettbewerb

Zum Abschluss des Degginger Blumenschmuckwettbewerbs wurden zahlreiche Preise vergeben.
Zum Abschluss des Degginger Blumenschmuckwettbewerbs wurden zahlreiche Preise vergeben.
SWP 26.11.2014
Zur Abschlussveranstaltung des Blumenschmuckwettbewerbes in Deggingen waren 165 Preisträger und die ganze Einwohnerschaft ins Bürgerzentrum eingeladen.

Viele von ihnen folgten der Einladung des Obst-und Gartenbauvereins und der Gemeinde Deggingen und fanden am Freitagabend einen herrlich dekorierten Bürgersaal mit einer tollen Blumenpracht vor. Der Vorsitzende Joachim Knaupp ließ in seiner Ansprache das Blumen- und Gartenjahr nochmals Revue passieren und dankte dem Bewertungsteam für die geleistete Arbeit.

Bürgermeister Weber lobte das Engagement der Degginger Bürger, die mit ihren Blumen zum positiven Gesamteindruck von der Gemeinde beitragen. So wurden wieder viele herrliche Blumenpreise für die Kategorien "Gesamtansicht", "Vorgarten", "Fenster" und "Balkon" übergeben. Mit Referent A. Schmidt hatten Verein und Gemeinde genau den Nerv der Anwesenden getroffen. Mit seinen herrlichen Bildern, die er bei den vergangenen vier großen und kleinen Gartenschauen geschossen hatte, vermittelte er die Schönheit der Blumen auch in den Degginger Gärten.