Von klassischem Ballett bis zur Hip-Hop-Nummer

 
  © Foto:  
SWP 10.05.2016

"Tanzreise" lautete der Titel einer Vorführung mit 170 Kindern und Jugendlichen am Samstag im Sendener Bürgerhaus. Die jungen Akteure zeigten dort, was sie in den "Tanzblick"-Schulen in Senden und Laupheim so alles gelernt haben: Kindertanz, klassisches Ballett oder Hip-Hop-Nummern waren dabei. Mal in chinesischem Outfit, mal als Cowboys verkleidet, fegten die jungen Tänzer über die Bühne. Den Abschluss bildetete der "Spanische Tanz" mit den Mitgliedern aller Kinderballettgruppen. Das Foto zeigt die Mix-Gruppe aus Senden mit ihrem so genannten "Monstr-Hay"-Tanz. Foto: Patrick Fauß

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel