Verwirrung um Kandidatur

SWP 02.08.2013
Keine Neuheit Der Sendener Rathauschef Kurt Baiker habe sich längst dazu entschlossen, 2014 erneut als Bürgermeisterkandidat zur Verfügung zu stehen. So lauteten die jüngsten Medienberichte.

Keine Neuheit Der Sendener Rathauschef Kurt Baiker habe sich längst dazu entschlossen, 2014 erneut als Bürgermeisterkandidat zur Verfügung zu stehen. So lauteten die jüngsten Medienberichte. Dazu befragt, bekräftigt Baiker seine bisherige Position: Er werde sich erst nach der Landtags- und der Bundestagswahl im Herbst erklären. Aber: "Ich habe ja zu keinem Zeitpunkt gesagt, dass ich nicht antrete."

CSU spricht sich für Bürgerstiftung aus Anlass könnte 40 Jahre Stadt Senden sein
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel