Illertissen Verwirrung um ein Fahrrad

Illertissen / SWP 16.11.2012

Ein kurioser Fahrraddiebstahl hat sich am Dienstag in Illertissen ereignet. Wie die Polizei mitteilt, hatte eine 56-Jährige bei der Polizei gemeldet, ihr Rad sei vor einem Geschäft entwendet worden. Wie sich später herausstellte, gehörte dieses Rad aber gar nicht der Frau. Sie hatte nach dem Besuch eines anderen Ladens ihr eigenes Rad mit dem später gestohlenen verwechselt und war mit diesem zu besagtem Geschäft weitergefahren. Wer es dort wiederum entwendet hat, weiß die Polizei allerdings auch nicht.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel