Vereine Sticker-Sammeln für den Nachwuchs

Stephan Springob (links) und Stefan Epple.
Stephan Springob (links) und Stefan Epple. © Foto: Patrick Fauß
Nersingen / Patrick Fauß 11.05.2018

Es war ein gewöhnlicher Tag vor dem Edeka-Markt im Nersinger Einkaufszentrum. Der Vorsitzende des Fußballclubs (FC) Straß, Stefan Epple, und seine Mitstreiter hatten dort einen Stand zum „Kick-Off“ ihrer Sticker-Stars-Sammelbildaktion aufgebaut. Jeder Kunde, der ein Klebealbum des Vereins gekauft hatte, durfte am Stand des FC nochmal Glücksrad drehen – und konnte so weitere Päckchen mit Stickern gewinnen.

 „Wir wollten etwas für die Jungen im Verein tun“, erläuterte Stefan Epple. Die Aktion mit dem Titel „Das große Sammelfieber“ findet im Rahmen des 85-jährigen Vereinsbestehens statt, das im Juli gefeiert wird. „Es soll auch Aufmerksamkeit bringen und die Spannung erhöhen.“

Weil das Sammelalbum-Projekt schnell zur organisatorischen Herausforderung wurde, hat der Verein Stephan Springob zum Projektleiter ernannt. „Am Anfang war es schwierig, die Leute zu motivieren, aber dann ist die Sache zum Selbstläufer geworden“, sagt Springob.

Alle Abteilungen sind vertreten

Es galt einen Fototermin für alle Vereinsmitglieder festzulegen. 469 Sticker-Bildchen gibt es nun zum Sammeln. Mit Bildern und Porträts von den Bambini-Fußballern ab vier Jahren bis hin zu den erfahrenen Spielern der Ü60-Altersklasse. Zudem sind alle Abteilungen des Vereins wie Handball, Tischtennis, Ski, Sänger, Gymnastik und Fasching, sowie Freunde des Vereins und Sponsoren vertreten.  „Sehr gut, dass der Verein sich präsentiert“, findet FC-Fußballer Michael „Vince“ Schrader. In 10 bis 20 Jahren habe man außerdem ein schönes Andenken.

 Das „Sammelfieber“ soll in einer großen Party zum Jubiläum gipfeln. Am 14. Juli läuft der Bilderverkauf aus. Im Rahmen des Jubiläumswochenendes am Samstag, 7. Juli, ist eine große Tauschbörse geplant. Dort gibt es eine Sticker-Stars-Preisverlosung für jene Glücklichen, die ihre Album vollständig vorzeigen können. Als Preise werde es zum Beispiel WM-Trikots geben.

Konkurrenz für Fußball-Größen

Ferner läuft am selben Tag die Fußballweltmeisterschaft in Russland. Der 7. Juli ist Tag des Viertelfinales, an dem die deutsche Nationalmannschaft – hoffentlich – teilnehmen werde. Nach dem Sticker-Tauschen soll das Spiel auf einer großen Leinwand übertragen werden. Und der Abend schließt mit einer Alpenrock-Party im Festzelt.

Bis es soweit ist, macht der FC Straß den WM-Fußballgrößen Konkurrenz. Zumindest in Sachen Fußball-Sticker.

Verkaufsphase läuft bis zum 14. Juli

Jugendarbeit Die Sticker-Verkaufsphase läuft bis 14. Juli bei Edeka in Nersingen. Ein Album kostet 3 Euro, eine Packung Sticker 80 Cent. Der Erlös geht zugunsten der Jugendarbeit des Vereins. Das 85-jährige Bestehen feiert der FC vom 6. bis 8. Juli.