Eigentlich hatte Josef Feistle das Untere Tor in Weißenhorn im Blick. Das historische Gebäude mit rundbogiger Durchfahrt, das im Volksmund als „Giggeler“ bezeichnet wird, sollte vor einigen Jahrzehnten vermietet werden. Stadtrat und Stadtbaumeister hatten bereits Pläne geschmiedet. „Ich hab...